Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Schöpfung
imm03433

Aktionen

© Diözese Eisenstadt/Markus Heuduschits

Boden unter den Füßen - Spirituelle Dimensionen des Gehens



Dienstag, 19. Feber 2013, 19.00 Uhr
Haus St. Stephan, Oberpullendorf


Die Gedanken des Buches „Boden unter den Füßen. Aufforderung zur Unruhe“ wurden ausschließlich im Freien und bei freier Bewegung geboren: Denn seit über 30 Jahren reist der Linzer Hochschulseelsorger  und  Sozialethiker Dr. Markus Schlagnitweit am liebsten zu Fuß, durchwandert  auf Tausenden von Kilometern ganze  Länder. Das hinterlässt  Spuren:  Gehen  ist für  den  Autor nicht nur die aufrichtigste und intensivste Weise, sich seinen Reisezielen  zu  nähern   und  den   dort  lebenden   Menschen   zu begegnen.  Die Erfahrungen,  mit denen  er dabei beschenkt  wird,
haben auch seinen Glauben und sein theologisches Denken verändert, geerdet, geprägt  –  und  ihm  eine  Perspektive  auf  die  biblischen  Quellen  christlichen Glaubens  eröffnet,  die oft  verblüffend  quer  zum  gewohnten  Predigtton  liegen, aber womöglich sehr nahe an den Spuren des Wanderpredigers aus Nazareth.

Autor:
Dr. Markus Schlagnitweit
Priester an der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) in Linz sowie Sozial- und Wirtschaftsethiker an der Katholischen Sozialakademie Österreichs (ksoe) in Wien

Moderation:
Herta WAGENTRISTL
Religionspädagogin in Eisenstadt